Pick a Pig - Schnapp die Sau

ab 8 Jahren

1 bis 5 Spieler

15 Minuten

Artikelnummer: HEIPICKA02

Kategorie: Brett- & Kartenspiele

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise: Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet


6,20 €

( inkl. 19% USt., zzgl. Versand )

Lieferzeit: 7 - 9 Werktage

im Zulauf


Beschreibung

Während Bauer Henry bei einer guten Flasche Rotwein die Fertigstellung seines großartigen neuen Farm-Anbaus genießt, lassen es sich die Tiere im Stall nicht nehmen, ebenfalls eine fetzige Party zu feiern. Verschmitzt wie sie sind, gelingt es ihnen Gruppen zu bilden - die Speckbauch-Band der Schweine ist geboren!

Stell Du Deine Band zusammen aber gib gut acht, dass die Schweine auch zusammen passen und sei flink!
 

Pig-a-Pig ist ein Reaktionsspiel für 1-5 Spieler. Zunächst werden 5x6 Schweine-Karten auf dem Tisch ausgebreitet. Jeder Spieler zieht zusätzlich eine verdeckte Startkarte. Auf Kommando werden die Startkarten der Spieler umgedreht und nun ist es die Aufgabe der Spieler ähnliche Schweine-Karten vom Tisch zu ergattern. Die Karten müssen in der Reihenfolge, wie sie die Spieler vom Tisch genommen haben, in ihrem Stapel aufbewahrt werden. Die Schweinekarten auf dem Tisch unterscheiden sich in verschiedenen Merkmalen: Größe, Farbe, ein Arm/zweiArme, mit/ohne Sonnenbrille, mit/ohne Popkorn. Die jeweils nachfolgende Karte darf sich immer nur in einem Merkmal von der vorherigen unterscheiden. Findet ein Spieler keine Karte mehr, die sich in nur einem Merkmal von seiner zu oberst liegenden Schweinekarte unterscheidet, ruft er "Stopp!" und die Runde ist beendet. Nun überprüfen die Spieler, ob es tatsächlich keine passende Karte mehr gibt. Ist dies der Fall, wird damit begonnen, die Karten in den einzelnen Spielerstapeln darauf zu untersuchen, ob sie sich tatsächlich nur in einem Merkmal von der jeweiligen vorherigen Karte unterscheiden. Stimmen alle Karten überein, bekommt der Spieler die Karten in seinen Siegstapel. Hat er nur einen Fehler gemacht oder hat sich der Spieler, der die Runde durch sein "Stopp!" beendet hat, geirrt, weil doch noch eine passende Karte vorhanden war, verliert er alle in dieser Runde ergatterten Karten.

Nun wird eine neue Runde ausgelegt, indem die restlichen Schweine-Karten wieder zu einem 5x6 Spielfeld vervollständigt werden und jeder Spieler eine neue Startkarte erhält.

Gewonnen hat der Spieler, der am Ende die meisten Karten in seinem Siegstapel hat.


Pick a Pig kann in Kombination mit Pig a Dog gespielt werden, um die Jagd nach den passenden Pärchen noch schwieriger zu gestalten.


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.